Bünde (Neubau)

bei Bielefeld

Jetzt Anfragen!  0711 / 72642-0

Objektdaten

  • Pflegeimmobilie / Neubau

  • 16 Einheiten

  • Fertigstellung 2023

Mietrendite von 3,3 %

ab 262.000 €

Pacht und Betreiber


press to zoom

press to zoom

press to zoom
1/3

Gehobene Wohnqualität im Alter

Selbstbestimmt und doch geborgen: Dafür steht die neue Bonitas-Einrichtung in Bünde. Die ambulante WG ist ein gefragtes Konzept – und eine attraktive Geldanlage für Investoreninnen und Investoren.

Bünde ist eine lebenswerte Mittelstadt mit rund 45.000 Einwohnerinnen und Einwohnern. Sie ist eingebettet in die von viel Grün geprägte Ravensberger Mulde, die vom Wiehengebirge im Norden und dem Teutoburger Wald im Süden umfasst wird. Als Teil des Kreises Herford gehört sie zum ostwestfälischen Verdichtungsraum Gütersloh– Bielefeld–Herford–Minden. Ihre verkehrsgünstige Lage begünstigte die wirtschaftliche Entwicklung der Region, die heute überregional für die Herstellung von Küchenmöbeln bekannt ist.

Attraktiv an der Brunnenallee gelegen, entsteht derzeit ein ansprechender Neubau, der nach seiner Fertigstellung 2023 eine ambulant betreute Wohngemeinschaft beherbergen wird. Die Bewohnerinnen und Bewohner leben hier als Mieter in einer Wohngemeinschaft zusammen und erhalten gleichzeitig die Sicherheit einer qualitativ hochwertigen Rundumversorgung durch einen ambulanten Pflegedienst. Insgesamt stehen 16 exquisite Pflegeapartments zur Verfügung, die alle über ein separates, seniorengerechtes Bad verfügen. Ein geräumiger Gemeinschaftsbereich mit Wintergarten und Terrasse steht für gehobene Wohn- und Lebensqualität.

Zur Ortschaft

Karte

Gerne informieren wir Sie ausführlich über alle Vorteile in einem persönlichen Gespräch.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre Nachricht.

Ihr Experten-Team

Bildausschnitt-M%C3%A4nner-bearb-neu-web

 0711 / 72642-0

FORDERN SIE JETZT IHRE ERSTBERATUNG AN